Homat Backwelten

Sie haben 0 Artikel (0,00 €) im Warenkorb
zur Kasse gehen »

Home  » Backwelten » Gebrauch Lebensmittelfarbe

Sie wissen nicht so richtig wie Sie Ihre Lebensmittelfarbe verwenden sollen, dann haben wir hier genau das passende für Sie. In unserer Übersicht erhalten Sie alle wichtigen Informationen darüber, wie und womit Sie Ihre jeweilige Lebensmittel färben können.

 

Speisefarben Pasten

Speisefarben-Pasten: Speisefarben-Pasten sind sehr vielfältig einsetzbar und lassen sich ganz einfach zum Einfärben von Fondant, Marzipan und Blütenpaste verwenden.

Verarbeitung und Verwendung: Zum Verarbeiten benötigt man am Anfang nur eine kleine Menge von der Paste und tastet sich dann immer mehr an den gewünschten Farbton heran. Nehmen Sie die Paste immer mit einem sauberen Zahnstocher aus dem Behälter. Mit den Farben können aber nicht nur Fondant, Marzipan oder Blütenpaste eingefärbt werden, sondern auch Desserts, Buttercremes, Icing, Marmeladen und sogar Sahne für bunte Sahnetorten. Speisefarben-Pasten sind untereinander mischbar.

 


Speisefarben Pulver

Konzentriertes Lebensmittelpulver: Diese Pulver kann man zum Einfärben von Fondant, Blütenpaste und Marzipan, aber auch zum Färben von Teigen, Desserts, Sahne, Buttercreme und weißer Kuvertüre verwenden.

Verarbeitung und Verwendung: Da die konzentrierten Lebensmittelpulver sehr ergiebig sind und ein intensives Ergebnis bringen, sollten Sie am Anfang mit etwas weniger (z.B. eine Messerspitze) arbeiten und sich dann langsam mehr und mehr an Ihre gewünschte Farbe herantasten. Sie können mit den Farben auch Tortendekorationen aus Fondant, Blütenpaste oder Marzipan bestäuben, dafür verwenden Sie einfach einen sauberen trockenen Pinsel. 

 


Flüssige Farben

Flüssige Lebensmittelfarben: Diese Farben eignen sich durch ihre flüssige Konsistenz zum Färben von Teigen, Sahne, Desserts, Cocktails, und Buttercremes. Da sie meistens in kleinen Fläschchen geliefert werden, können Sie die Farbe tropfenweise in die zu verarbeitete Masse geben.

Verarbeitung und Verwendung: Nehmen Sie am Anfang (wie bei fast allen Lebensmittelfarben) nur einige Tropfen der jeweiligen Farbe und arbeiten Sie sich langsam zu Ihrem gewünschten Farbton vor. Mit den flüssigen Lebensmittelfarben lassen sich im Nu Teige und Massen bunt einfärben. Sie sind jedoch, da sie wasserhaltig sind, nicht zum Einfärben von Fondant, Blütenpaste, Marzipan oder Icing geeignet. Sie würden die Konsistenz der jeweiligen Masse beeinflussen und sie schmierig machen. Flüssige Lebensmittelfarben lassen sich auch ganz einfach zum Airbrushen mit oder ohne Schablone benutzen. Flüssige Lebensmittelfarben sind untereinander mischbar und können so zu Ihrer Lieblingsfarbe gemischt werden.

 


Malfarben

Lebensmittelmalfarben: Lebensmittelmalfarben sind dazu da um hübsche Motive auf Fondant oder Marzipan zumalen oder zuschreiben.

Verarbeitung und Verwendung: Mit den Lebensmittelmalfarben lassen sich mit einem sauberen dünnen Pinsel zarte Muster auf Fondant oder Marzipan malen oder schreiben. Sie können dafür auch eine Schablone benutzen und die Farbe mit einem Naturschwamm auf den gewünschten Untergrund tupfen. Lebensmittelmalfarben sind ausschließlich zum malen oder schreiben auf Fondant oder Marzipan gedacht, nicht zum Färben.

 


Lebensmittelstifte

Speisefarben-Stifte: Speisefarben-Stifte sind wie herkömmliche Stifte nur mit Lebensmittelfarbe gefüllt. Sie eignen sich hervorragend um filigrane Schriften oder Bilder auf Esspapier, Fondant oder Marzipan zu bringen.

Verarbeitung und Verwendung: Bevor Sie mit Speisefarben-Stifte arbeiten können, müssen Sie sicher sein das Ihr Fondant oder Marzipan trocken genug zum beschriften bzw. bemalen ist. Ist dies nicht der Fall könnte die Farbe verwischen und ein unsauberes Bild ergeben.

 


Gelfarben: Gelfarben sind zum Verzieren von Gebäcken, Muffins, Cake Pops oder Kuchen gedacht.

Verarbeitung und Verwendung: Sie erhalten die Gelfarben meistens in Tuben, sodass auch ein filigranes arbeiten möglich ist. Da Gelfarben sehr wasserhaltig sind sollten Sie diese nicht auf Fondant, Blütenpaste oder Marzipan verwendet, um ein auflösen zu vermeiden.

 

 


Puderfarben

 

Essbare Lebensmittelpulver (100% essbar): Diese feinen Pulver verwendet man zum Bepudern bzw. bestäuben von Fondant- oder Blütenpasten-Dekorationen. Sie sind koscher und für alle Religionsgruppen geeignet

Verarbeitung und Verwendung: Essbare Lebensmittelpulver werden häufig zum Verzieren von Blüten oder Blättern für Tortendekorationen verwendet. Sie verleihen Ihren Kunstwerken den letzten Schliff. Durch ein variieren bei der Farbmenge lassen sich die unterschiedlichsten Farbtöne erzielen und Sie erhalten einen realeren Effekt.


Glitzerpulver

 

Nicht essbare Glitterfarben: Geeignet zum Dekorieren von Fondant oder Blütenpaste.

Verarbeitung und Verwendung: Nicht essbare Glitterfarben sind nur zum Dekorieren bzw. bestäuben von Fondant oder Blütenpaste geeignet die Sie nicht verzehren.

 

 

 


Lebensmittelfarbsprays (z.B. von Wilton): Lebensmittelfarbsprays verwendet man zu besprühen von Fondant, Marzipan, Buttercremes, Toppings für CupCakes oder Icing.

Verarbeitung und Verwendung: Mit den Lebensmittelfarbsprays verleihen Sie Ihren Meisterwerken das gewisse Etwas. Sie können nicht nur Fondant- oder Marzipan-Dekorationen damit verzieren, es lassen sich auch kinderleicht Toppings auf Ihren CupCakes damit besprühen. Einfach die Dose vor dem Gebrauch kräftig schütteln und mit einem Abstand von ca. 15 cm sprühen. Wenn Sie sich unsicher sind testen Sie die Sprühdose vorher auf einem Papiertaschentuch. Sie können mit den Sprays auch Motive von Schablonen auf Torten bringen.


Sprachauswahl

english deutsch

Herstellersuche

Dr. Oetker Nordic Ware Backformen Satin Ice Silikomart funcakes Günthart Zenker Backformen Fackelmann Birkmann Kaiser Backformen Wilton Städter Pavoni

Login

Service-Hotline

03578 7873233

Bestellung & Support
Montag-Freitag
von 10-17 h

Kontaktformular

Zahlungsarten

Unsere Zahlungsarten

Ladengeschäft

Ladengeschäft in 01920 Gersdorf

Kundenbewertungen

Lieferung | Versand